Hallo VW-Käfer-Fans und VW-Boxermotor-Fans!

 

Das ist eine Einladung an alle Halter*innen, Fahrer*innen, Liebhaber*innen oder sonstige Menschen, die sich diesen Fahrzeugen verbunden fühlen – also an Sie!!

Unser Ziel ist es:

 

Erhalt und Pflege des VW-Käfers und anderer VW-Boxermotorfahrzeuge – alle luftgekühlt - und dessen Bestand.
Der VW-Käfer und seine Boxermotorverwandten sind Symbole für Kreativität und Qualität im 20. Jahrhundert und ein Stück unserer Industriegeschichte!

 

- denn der Käfer (jeder VW), er läuft und läuft und läuft und läuft ...

Unser Club hat sich auf die Fahne geschrieben, diese Autos am Leben zu erhalten und auch Sie können sich aktiv daran beteiligen. Das ist für uns Auftrag und Mission.

 

Wer also Freude an diesen Autos hat und das in einem Club erleben möchte, ist uns als Gast und neues Mitglied jederzeit herzlich willkommen.

Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet im Restaurant „Sonnenburg“ in der Robert-Koch-Str. 67, in Oranienburg, ab 19:00 Uhr, unser Clubabend statt. Zu erreichen sind wir auch unter den angegebenen Kontaktdaten.

 

Neben interessanten Themen rund um den VW-Käfer und seinen Boxermotorvarianten bietet die Mitgliedschaft viele Vorteile:

 

  • Eine Plattform für den fachkundiger Gedanken- und Erfahrungsaustausch und Tipps bei Reparatur, Pflege und Wartung
  • Teilnahme an vielen Ausfahrten und Treffen
  • Vernetzung in die Oldtimerszene
  • Spaß in geselliger Runde mit Oldtimern

 

Clubmitglied kann jeder Halter eines zugelassenen VW-Käfers und VWs mit Boxermotor werden. Eine Mitgliedschaft steht auch Angehörigen offen.

 

Unser Club ist als eingetragener Verein beim Amtsgericht Oranienburg unter VR 1268 seit 1990 registriert.

 

 


--

Carina Tilsen
Schönfelder Weg 23-31
16321 Bernau
+49 177 4498298

kaeferclub-oranienburg@gmx.de